01.04.2012

19. Süddeutsche Kakteentage: Bilder

Gestern war ich zum ersten Mal auf den Süddeutschen Kakteentagen in Korb und war rundum begeistert von der sehr netten Atmosphäre und dem tollen Angebot. Liebevoll selbst angezogene Raritäten der Kakteenfreunde Württembergs waren in großer Zahl vertreten, dazu kam das Angebot vieler Spezialgärtnereien wie Kakteen Haage und Kakteen Uhlig. Ich habe tolle Gärtnertipps von Profis bekommen, viele nette Leute getroffen und bin mal wieder in einen richtigen Kaktus-Kaufrausch verfallen, vor allem beim Stand der Arbeitsgruppe Ascleps habe ich abgeräumt und tolle Stapelien und Carrallumas ergattert. Bilder sagen aber bekanntlich mehr als 1000 Worte, also hier die Impressionen dieser rundum gelungenen Veranstaltung!

Arbeitsgruppe Ascleps, tolle Auswahl an Stapelien und Carralluma und Co!
Blick durch die Halle


Grüne Hölle
Meine Dorstenien an Karsten Thiems Stand; Danke noch mal für die Aufnahme :)
Lopophora willamsii
Pachypodium succulentum


Echinocereus triglochidiatus

Turbinicarpus valdezianus





Echeverien

Hatioras bereit zur Blüte pünktlich zu Ostern
Kakteen Haage

Ausstellung des Vereins der Kakteenfreunde Württemberg





Bildunterschrift hinzufügen





Kommentare:

  1. Oh, oh
    Das sind Tage da ist dann mein Bankkonto leer und ich komme nicht mehr in meine Wohnung ;) *kicher

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du gibst doch nur ein paar Pflänzchen ein neues Zuhause :o) Ich kenn das Phänomen nur zu gut....

      Löschen